Das Matterhorn: Gipfel der Klimaforschung

Im Auszug aus einem Buchkapitel erzählt Hilmar Schmundt in Text und Film, wie einst der führende Klimaforscher seiner Zeit an einem Duell der Extrembergsteiger teilnahm. Und unterlag. John Tyndall beschrieb den Treibhauseffekt. Er befürchtete einen physischen und metaphysischen Temperatursturz durch die Abkehr von der organisierten Religion.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Überblick über das Thema, Expeditionen, Gipfelrouten - Erhoben und Erhaben, Laboratorium, Natur, Spur der Steine, Streitpunkte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s